Program Management Curriculum Hero Image
Anforderungen erfassen und managen

Mithilfe eines professionellen Anforderungsmanagements die Basis für die Entwicklung passender Lösungen legen

Trainingsformate für diesen Kurs:

  • e-Training
    Nächster Termin : On-Demand

    Hier buchen

  • Präsenzseminar
    Nächster Termin :
    • München - 12-14 Jun 2019
    • Frankfurt - 11-13 Nov 2019
  • Inhouse
    Nächster Termin : Inhouse

    Assessment-Anfrage

Anzeigen
Trainingsformate PDUs Gesamt Technisch Leadership Strategie PMI RMP PMI SP PMI ACP PfMP PMI PBA
Präsenzseminar 22.5 21.5 0 1 0 0 0 0 21.5
E-Trainingkurse 22.5 21.5 0 1 0 0 0 0 21.5
Trainingsformate Präsenzseminar E-Trainingkurse
PDUs Gesamt 22.5 22.5
Technisch 21.5 21.5
Leadership 0 0
Strategie 1 1
PMI RMP 0 0
PMI SP 0 0
PMI ACP 0 0
PfMP 0 0
PMI PBA 21.5 21.5
Kursbeschreibung

Der Kurs "Anforderungen erfassen und managen" richtet sich an Mitarbeiter, deren Aufgabe genau das ist: Anwendern und anderen Stakeholdern zunächst die Anforderungen zu „entlocken“ und diese anschließend durch den gesamten Entwicklungsprozess der Lösung hindurch zu begleiten.

Der Kurs behandelt die Prozesse rund um die Erhebung und Dokumentation der Anforderungen, die Validierung des Lösungsumfangs, das Modellieren und Validieren der Lösung, das Change Request Management sowie die Planung der gesamten Business Analyse.

Die Teilnehmer erfahren, wie die Business-Analyse sicherstellt, dass die Anforderungen der Stakeholder vollständig erfasst, an diese kommuniziert und schließlich verstanden werden. Darüber hinaus lernen Sie, wie ein professionelles Anforderungsmanagement dafür sorgt, dass die entwickelte Lösung sowohl dem geplanten Umfang entspricht als auch sämtliche Anforderungen und Change Requests abdeckt.

In diesem Kurs lernen Sie
  • Die Bedeutung der Business-Analyse im Rahmen des Anforderungsmanagements erklären
  • Den Umfang der Lösung validieren
  • Geeignete Techniken zur Modellierung von Anforderungen anwenden
  • Die effiziente Erhebung und Analyse von Anforderungen planen und den Aufwand abschätzen
  • Geeignete Techniken zur Erhebung von Anforderungen zu unterschiedlichen Zeitpunkten des Analysezyklus bestimmen
  • Anforderungen analysieren und vollständig, einheitlich und strukturiert dokumentieren
  • Anforderungen validieren und einvernehmlich beschließen
  • Anforderungen während des gesamten Projektlebenszyklus managen
Kursinhalte
  • Der Lösungsumfang

    Der Ursprung des Umfangs

    Ausrichtung von Strategie und Projekten

    Die Entstehung der Lösung

    AS-IS Modeling

    Das Scoping Document

    Validieren des Lösungsumfangs

  • Gemeinsame Erhebung und Analyse der Anforderungen

    Stakeholder identifizieren und priorisieren

    Erhebungstechniken

    Progressive Erhebung

    Diagnostischer Ansatz

    Soft Skills zur Erhebung von Anforderungen

    Anforderungen entwickeln

  • Das Modellieren der Lösung

    Modellieren als Teil der Erhebung

    Modellierungsstandards AS-IS vs. TO-BE Modeling

    Context Models BPMN (Business Process Model and Notation)

    UML (Unified Modeling Language)

    Use Cases und Aktivitätsdiagramme

    Weitere BA Modelle

  • Anforderungen gut dokumentieren und kommunizieren

    Das Requirements Repository

    Richtlinien für technisches Schreiben

    Priorisierung

    Eigenschaften effektiver Anforderungen

    Anforderungen analysieren

    User Stories

    Rückverfolgbarkeit

    Anforderungen kommunizieren

  • Anforderungen validieren

    Fehlerquellen

    Die Auswirkung von Anforderungen auf Projektrisiken

    Die Auswahl eines Validierungsansatzes

    Validierungstechniken

    Unterschiedliche Anforderungen validieren

    Konsens herstellen

  • Anforderungen steuern

    Gründe für Anforderungsänderungen

    Requirements Change Management

    Dokumentation eines Change Requests

    Wirkungsanalyse

    Die Traceability Matrix

    Kosten-Nutzen-Analyse

    Risikoanalyse

    Warum stabile Anforderungen so wichtig sind

  • Die Planung der Business Analyse

    Die Bedeutung der Planung

    Faktoren der Planung

    Die Erstellung des Requirements Work Plan

Hier anmelden