Program Management Curriculum Hero Image
Vertragsverhandlung und -Gestaltung für Projektmanager

Trainingsformate für diesen Kurs:

  • e-Training
    Nächster Termin : On-Demand

  • Präsenzseminar
    Nächster Termin : Kurs wird in diesem Trainingsformat nicht angeboten
  • Inhouse
    Nächster Termin : Inhouse

    Assesment-Anfrage

Anzeigen
Trainingsformate PDUs Gesamt Technisch Leadership Strategie PMI RMP PMI SP PMI ACP PfMP PMI PBA
E-Training 22.5 15.5 7 0 0 0 0 0 0
Präsenzseminar 22.5 15.5 7 0 0 0 0 0 0
Trainingsformate E-Training Präsenzseminar
PDUs Gesamt 22.5 22.5
Technisch 15.5 15.5
Leadership 7 7
Strategie 0 0
PMI RMP 0 0
PMI SP 0 0
PMI ACP 0 0
PfMP 0 0
PMI PBA 0 0
Kursbeschreibung

Projektmanager, Vertragsmanager und alle Mitarbeiter eines Unternehmens, die Verträge verhandeln und abschließen, müssen erfolgreich mit Kunden, Auftragnehmern und Zulieferern zusammen arbeiten, damit die Unternehmensziele erreicht werden. Da Verträge jedoch zunehmend an Komplexität gewinnen und immer mehr Leistungen eingekauft werden, ist ein grundlegendes Verständnis des Vertragswesens essenziell wichtig für den Projekterfolg, unabhängig davon, ob Sie auf der Käufer- oder der Verkäuferseite stehen. Dieses Seminar vermittelt Ihnen sämtliche Phasen der Vertragsverhandlung und -gestaltung, von der Ausarbeitung der Anforderungen bis hin zum Vertragsabschluss. Der Kurs diskutiert Maßnahmen, mit denen Sie sicherstellen, dass Vertragspartner und Subunternehmer ihre Vertragspflichten erfüllen. Fallstudien, Übungen und Rollenspiele, in denen Verhandlungssituationen simuliert werden, garantieren Ihnen ein praxisnahes Training.

In diesem Kurs lernen Sie
  • Wichtige Vertragselemente bestimmen und den gesamten Prozess der Vertragsverhandlung und -gestaltung von Anfang bis Ende verstehen
  • Für jedes Ihrer Projekte und Teilprojekte die richtige Vertragsart auswählen
  • Decipher contract legalese
  • Die in Verträgen häufig verwendete Juristensprache entschlüsseln
  • Aus mehreren Angeboten das beste auswählen
  • Ziele, Anforderungen und Spezifikationen vereinbaren und vertraglich festhalten
  • Günstige Vertragsbedingungen aushandeln und Verträge überarbeiten
  • Vertragsinhalte im Zweifelsfall bestimmten Regeln folgend korrekt auslegen
Kursinhalte
  • Der Vertragsmanagementprozess

    Definitionen im Vertragsmanagement

    Gestaltung und Anwendung von Verträgen

    Der Schutz geistigen Eigentums in Verträgen

    Wichtige Vertragselemente

    Vertragsbeziehungen

    Vertragskonditionen

    Vertragsbruch, Verzicht und Unterlassung>

    Höhere Gewaltspan>

    Richtlinien zur Vertragsauslegungp>

  • Beschaffungsmethoden und Vertragsarten

    Kompetitive und nonkompetitive Vergabeverfahren

    Vereinfachte Verfahren

    Ausschreibungsverfahren

    Angebote

    Reverse Auction

    Unsicherheiten und Risiken

    Risikoverteilung und -minimierung>

    Unternehmensziele bei der Vertragswahl>

    Welche Vertragsarten gibt es?>

    Faktoren für die richtige Vertragswahlspan>

  • Die Phase vor der Auftragsvergabe

    Projektziele

    Bedarfsanalyse

    Die Make-or-buy-Entscheidung

    Vertragsplanung

    Aufforderung zur Angebotsabgabe/Ausschreibung

    Bewertungskriterien

    Verkaufsanbahnung

    Entscheidung für oder gegen Angebotsabgabe

    Angebotsvorbereitung

  • Die Phase während der Auftragsvergabe

    Ausschreibung und Bewertung der Angebote

    Auswahlverfahren

    Bewertungsstandards

    EvaluationBewertungsverfahren

    Vertragsverhandlungen und Gestaltung

    Erfolgreich verhandeln

    Verhandlungsziele und Vorgehensweisenspan>

    Taktiken und Gegentaktiken (Käufer vs. Verkäufer)

Hier anmelden